Veranstaltungen - Ausstellungen

_________________________________________



LITVAI GALERIE FÜR FOTOGRAFIE im Ainmillerhof
Altstadt 195a / D-84028 Landshut / GERMANY
+49 (0)871 6877427 / galerie@litvai.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mi-Fr 14-17 Uhr, Sa 11-15 Uhr u. nach Vereinbarung
Feiertags geschlossen

EINTRITT FREI

 

_________________________________________


_________________________________________

 

 

 

Abe Frajndlich. Chameleon

13.12.2023 - 01.04.2024,

 

Kunstfoyer Versicherungskammer Bayern

Maximilianstraße 53



Bildquelle: https://www.versicherungskammer-kulturstiftung.de/kunstfoyer/ausstellungen/abe-frajndlich-chameleon/
 

Er hat Kreative aus Musik, Kunst und Showbiz porträtiert, die Grenzenlosigkeit der Großstadt
surreal abgebildet und die Größen der Fotogeschichte vor die Kamera geholt.
 Das Kunstfoyer
präsentiert die schillernde Themenvielfalt des amerikanischen Fotografen
Abe Frajndlich (*1946, Frankfurt am Main).
Auch Facetten seiner Biografie, die zwischen vielen Welten changiert,
finden in der Ausstellung ihren Platz.

Link

 

_________________________________________

 

 

This Is Me, This Is You
Die Eva Felten Fotosammlung

bis

Museum Brandhorst, Theresienstrasße 35A, 80333 München
Täglich außer Montag 10.00 -18.00 Uhr
Donnerstag 10.00-20.00 Uhr

 


© Roni Horn. Courtesy die Künstlerin und Hauser & Wirth


Mit ihrer großzügigen Schenkung bereichert die Münchner Sammlerin Eva Felten den Bestand des Museums Brandhorst
um weit über 400 Werke von mehr als 140 Künstler:innen von den 1930er-Jahren bis zur unmittelbaren Gegenwart.
Ikonische wie ergreifende fotografische Arbeiten von Diane Arbus (1923–1971), Isaac Julien (*1960) und
LaToya Ruby Frazier (*1982) fügen sich dabei wie ein fehlendes Puzzleteil in den Sammlungsbestand des Museums.

Link

_________________________________________

 

Ruth Walz: Doppelbelichtung

Bildquelle: http://www.deutschestheatermuseum.de/ , Zugriff: 01. Dezember 2023

 

Ruth Walz (1941) ist eine deutsche Theaterfotografin.
Ihre Bilder bahnbrechender Inszenierungen prägen seit den 1970er Jahren unsere Vorstellung von Theater.
Gezeigt werden ihre Arbeiten im Dialog mit Aufnahmen ihrer Kollegin und Freundin Abisag Tüllmann (1935-1996).
Besonderen Fokus richtet Ruth Walz in der von ihr kuratierten Ausstellung auf die legendären Arbeiten
des Bühnenbildners Karl-Ernst Herrmann und der Kostümbildnerin Moidele Bickel.

 

http://www.deutschestheatermuseum.de/

_________________________________________

 

Deutsches Museum – Ausstellung „Foto und Film“

Das Deutsche Museum stellt in der Ausstellung „Foto und Film“ repräsentative Foto- und Filmgeräte vor und
zeigt die Entwicklung und Geschichte der Bildtechnik von den Anfängen bis zur Digitalära.

Öffnungszeiten der Ausstellung „Foto und Film“ im Deutschen Museum:
täglich
9:00 – 17:00 Uhr

Deutsches Museum
Museumsinsel 1
80538 München

Telefon: 089 – 2179 333
E-Mail: besucherservice@deutsches-museum.de

< Zurück